Mittwoch, 1. Dezember 2010

Der erste Dezember...

...ist da und in 23 Tagen ist Weihnachten. Passend zum ersten zu öffnenden Türchen möchte ich euch mein December Daily vorstellen, was ich in den nächsten Tagen füllen möchte und werde.

Hier kommt also das Cover und die ersten Seiten.


Die ersten Fotos heute habe ich ausdrucken lassen und dann geht es bald ans Befüllen. Das erste Adventswochenende werde ich dort auch schon mit aufnehmen.

Ja, am ersten Adventswochenende hat die liebe Inga mich besucht. Wir waren bei Starbucks (JA, Bielefeld hat endlich ein Starbucks :) ), auf dem Weihnachtsmarkt, haben ordentlich gescrappt und gaaaanz viel gequatscht.
Hier sind ein paar Bilder...


Es war ein richtig tolles Wochenende, Süße! Ich freu mich schon aufs nächste... wo auch immer das sein wird.

In den nächsten Tagen werde ich dann auch immer mal wieder bei den Adventskalendern meiner lieben Mitscrapper vorbei schauen:

Tinas Blog ist sehr zum empfehlen - 24 Layouts bis Weihnachten. Das schreit nach geballter Inspiration.
Nina wird auch einen machen - es gibt sogar eine Materialliste...
Bei Bella wird wird es wie im letzten Jahr immer einen schönen neuen Spruch geben.

Und es machen mit Sicherheit noch viele andere einen Blog-Adventskalender.
Also euch noch einen schönen Abend und einen tollen Dezember!

Kommentare:

  1. Hach Süße, es war wirklich soo toll bei dir, wir müssen das undbedingt ganz bald wiederholen, wo auch immer ich dann wohne :)
    Deine ersten Seiten sehen super aus, das cover kannte ich ja schon *gg*
    ich arbeite grad an meiner ersten december daily seite...bin mir noch nicht ganz einig, wie genau ich das ganze so gestalte*grübel* gibt aber auch sooo viele varianten...schrecklich *g*
    Ich drück dich!

    AntwortenLöschen
  2. Ah, die Fotos von euch sind ja super schön! Toll, dass ihr so einen Spaß hattet. Wo ist denn der neue Starbucks? Ist ja cool, dass es endlich einen gibt. ;-)

    PS: Dein December Daily sieht wunderbar aus!!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure lieben, netten Worte...